„Die Schönheit der Zukunft“ – CAMP together!

„Die Schönheit der Zukunft” – Denkfabrik und Projektwerkstatt für Jugendliche – entwickelt kreative Zukunftsideen, die mit unterschiedlichen künstlerischen Ausdrucksformen umgesetzt werden. Die Mitglieder der vier Werkstätten kommen vom 2. bis 4. Februar 2020 zu einem Kreativcamp zusammen.

In vier Gruppen (Werkstätten) in Stadt und Landkreis Osnabrück haben drei Theatergruppen und eine Medienkreativgruppe mit künstlerisch-ästhetischen Mitteln Fragestellungen und Positionen entwickelt, die im Zukunftscamp mit allen Beteiligten weiterentwickelt werden. Dazu treffen sich 32 Jugendliche, 6 Moderator*innen und 6 Künstler*innen und präsentieren in verschiedenen Workshops Videokunst, Improtheater und Biografisches Theater.

Die einzelnen künstlerischen Bausteine werden während des Camps und in den Werkstätten danach weiterentwickelt, um letztlich zu drei öffentlichen Aufführungen und 7 Schulvorstellungen unter Leitung von Katja Lauken zusammengeführt zu werden. Die öffentlichen Präsentationen finden vom 4. bis 9. Juli im neuen Kreativquartier am Hafen statt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen