Classic con Brio musiziert mit jungen Streichern


Das Motto der diesjährigen Classic con brio-Veranstaltung heisst: »Junge Künstler – junge Komponisten«. So waren denn auch von den »Stadtstreichern« bis zum »Festivalorchester« Profis wie junge Schüler mit viel Engagement bei der Sache.

Das Klavierkonzert op. 81 von Dvorak. Ein Beispiel: Natacha Kudritskaya zusammen mit dem Armida Quartett. Die Streicher bezaubern mit ihrem Spiel und treffen den »böhmischen Tonfall und die poetischen Stimmungen«, Natacha Kudritskaya am Flügel ist »der Klang selbst« (NOZ).

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen