Das jüngste Kammermusik-Quartett wird gefördert

Werner-Egerland-Stiftung unterstützt polnische Musikerinnen bei den Osnabrücker Kammermusiktagen

Osnabrücker Sonntagszeitung, 2. April 2006


Das jüngste der fünf Streichquartette bei den diesjährigen Osnabrücker Kammermusiktagen wird von der Werner-Egerland-Stiftung unterstützt. Fünf junge Frauen im Alter zwischen 20 und 23 Jahren bilden das “Quarrel Quartett”.

Bereits seit sieben Jahren musizieren die vier aus Warschau stammenden Künstlerinnen gemeinsam und nehmen in diesem Jahr zum zweiten Mal an den Osnabrücker Kammermusiktagen teil. “Wir haben uns bei der Förderung gezielt für das jüngste Quartett entschieden”, erläutert Felicitas Egerland, die Stifterin. Ihr gehe es darum, junge Menschen in Europa zu fördern, den Austausch der Jugendlichen über Ländergrenzen hinweg zu ermöglichen und die Selbstbildung der Heranwachsenden durch die Unterstützung der Stiftung positiv zu begleiten.
Die vier jungen polnischen Frauen musizieren mittlerweile auf professionellem Niveau, auch wenn nach eigenem Bekunden ihre Lernphase noch lange nicht abgeschlossen sei. Auslandsreisen haben das Quartett bislang durch ganz Europa und nach Asien geführt.

In einem nächsten Schritt planen sie, Meisterkurse an der Musikhochschule Hannover zu belegen und für eine Weile ihren Lebensmittelpunkt nach Berlin zu verlegen. Den Namen ihres Quartettes erläutern die jungen Damen übrigens damit, dass sie durchaus unterschiedlicher Meinung seien, wenn es um die möglichst beste Interpretation eines klassischen oder zeitgenössischen Werkes gehe.

Das tägliche gemeinsame Musizieren über Stunden und das gemeinsame Wohnen auf Auslandsreisen trainiere außerdem Teamfähigkei und soziale Kompetenz. “Dies sind Werte, die die Kammermusik ganz hervorragend vermittelt”, freut sich Felicitas Egerland.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen