CHOREOS Kids Project – Ein multisensorisches Projekt zwischen Gesang – Video – Tanz

Mit THE TYGER trat vor zwei Jahren das junge Ensemble CHOREOS, das Chorgesang auf professionellem Niveau mit Tanz verbindet, das erste Mal in Erscheinung. In der Zusammenarbeit des Dirigenten Stephan Lutermann und des Choreografen Lars Scheibner entstand eine beeindruckende Aufführung, die auch mit der Wahl ihres Aufführungsortes, des Techno-Clubs „Berghain“ in Berlin ungewohnte Bahnen betrat. Am 30.8. wird diese ungewöhnliche Produktion im Alando Ballhaus in Osnabrück noch einmal zu sehen sein, bevor sie am 13.9. bei der Chor.com in Hannover vorgestellt wird.

Im Zentrum der Arbeit im Jahr 2019 stand jedoch das CHOREOS Kids Project. In den Räumlichkeiten der Deutschen Tanzkompanie Neustrelitz, die Lars Scheibner leitet, erarbeiteten ein halbes Jahr lang Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren eine Aufführungen nach den Ideen von CHOREOS. Die Produktion GESTERN-HEUTE-MORGEN hatte am 23.6.2019 Premiere. Über das bisherige CHOREOS-Konzept hinaus erhielt diese Aufführung noch eine besondere Facette: Teil des Bühnengeschehens waren Projektionen, die während des Schuljahrs von Schülerinnen und Schülern des Gymnasium Melle kreiert und produziert worden sind.

Ein sehr sehenswertes (Youtube-)Video über das CHOREOS Kids Project finden Sie unter diesem Link.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen