Osnabrücker Grundschüler nehmen eigene CD auf

Eine eigene CD, die hat nicht jeder, doch die Minimusiker machen es möglich: Schüler der Osnabrücker Albert-Schweitzer-Grundschule sangen jetzt in mehreren Gruppen für die erste Lieder-CD ihrer Schule.

Katharina Kairies, Musiklehrerin an der Albert-Schweitzer-Schule, wurde auf die Minimusiker aufmerksam. „Es gab einen Flyer und den habe ich mir durchgelesen. Das hat mich gar nicht mehr losgelassen, weil das auch für die Kinder etwas ganz tolles ist, worauf sie stolz sein können. Das ist das erste mal, dass wir eine CD aufnehmen“, freute sich Kairies.

Einen ausführlichen Bericht der NOZ finden Sie unter diesem Link.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen