Zum 10-jährigen Jubiläum der Werner Egerland Stiftung

Ensemble Modern brilliert in Osnabrück


Das Ensemble Modern, 1980 gegründet, ist eines der weltweit führenden Ensembles für Neue Musik und trat anläßlich des 10-jährigen Jubiläums der Werner Egerland Stiftung in Osnabrück auf.

46db2d3f78Das vielbeachtete Konzert war Abschluss des Meisterkurses »Epoche f – Klangtage 2013«. Teilnehmer waren Preisträger des Bundeswettbewerbs »Jugend musiziert«, unter ihnen auch Leonard Rees aus Georgsmarienhütte. Ein »toller Meisterkurs«, wie der junge Cellist betonte. »Es war wirklich schön, mit dem Ensemble Modern spielen zu dürfen« und eine »unglaubliche Erfahrung«!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen