Junge Erwachsene

Flötist erhält den Musikpreis

Neue Osnabrücker Zeitung, 07.09.2010 Osnabrück. Der Osnabrücker Musikpreis 2010 geht an Loïc Schneider. Das Kuratorium des Musikpreises wählte den Flötisten, der am vergangenen Wochenende beim ARD-Musikwettbewerb in München Jury und Publikum gleichermaßen von seinem herausragenden Können überzeugte. In seinem Fach…
Weiter

Erlesene Überraschungen

Das Quarrel Quartett faszinierte mit Schubert in der Stadthalle Neue Osnabrücker Zeitung, 7. April 2006 Es gibt Interpretationen wohl bekannter Musikstücke, bei denen man den Atem anhält, ganz vorn an die Stuhlkante gerückt, um sich keine Sequenz entgehen zu lassen.…
Weiter
Streit kann produktiv sein

Streit kann produktiv sein

classic con brio: Die Werner-Egerland-Stiftung fördert das Quarrel Quartett Neue Osnabrücker Zeitung, 30. März 2006 In diesem Jahr unterstützt erstmals die Werner-Egerland-Stiftung Musiker der Osnabrücker Kammermusiktage. Zum Auftakt kommt das Quarrel Quartett aus Polen in den Genuss der Förderung. “Wir…
Weiter
Ein deutsches Requiem

Ein deutsches Requiem

Am 7., 8. und 9. März 2015 führt das Vocalconsort des Dirigenten Stephan Lutermann „Ein deutsches Requiem“ von Johannes Brahms in der ehemaligen Kirche Hagen in einer Inszenierung der Berliner Lars Scheibner und Mareike Franz auf. Die außergewöhnlichen Version wird…
Weiter