Musik

Flötist erhält den Musikpreis

Neue Osnabrücker Zeitung, 07.09.2010 Osnabrück. Der Osnabrücker Musikpreis 2010 geht an Loïc Schneider. Das Kuratorium des Musikpreises wählte den Flötisten, der am vergangenen Wochenende beim ARD-Musikwettbewerb in München Jury und Publikum gleichermaßen von seinem herausragenden Können überzeugte. In seinem Fach…
Weiter

Europas junge Sänger treffen sich in Melle

Die besten Chöre sind eingeladen Neue Osnabrücker Zeitung, 11.05.2010 Melle. Das 1. Europäische Kinder- und Jugendchortreffen findet unter dem Madrigalnamen „Sing we and chant it“ vom 7. bis 10. Oktober in Melle statt. Ministerpräsident Christian Wulff hat mittlerweile die Schirmherrschaft…
Weiter

Kommentar: Perfekte Verbindung

Perfekte Verbindung Von Christoph Franken Da haben sich zwei Macher gefunden: Auf der einen Seite der charismatische und kreative Meller Kirchenmusiker Stephan Lutermann und auf der anderen Seite die dynamische und durchsetzungsfähige Osnabrücker Unternehmerin Felicitas Egerland. Im Gedenken an ihren…
Weiter

In dieser Spende steckt Musik

Unternehmerin unterstützt Thomas-Morus-Schule Neue Osnabrücker Zeitung, 18. Mai 2007 Das Abba-Medley überzeugte. Mit Pauken und Trompeten stellten die Schüler der Thomas-Morus-Schule der Stifterin Felicitas Egerland die neue Big-Band vor. Ihr Auftritt sollte beweisen, dass die Spende der Stifterin nicht umsonst…
Weiter

Erlesene Überraschungen

Das Quarrel Quartett faszinierte mit Schubert in der Stadthalle Neue Osnabrücker Zeitung, 7. April 2006 Es gibt Interpretationen wohl bekannter Musikstücke, bei denen man den Atem anhält, ganz vorn an die Stuhlkante gerückt, um sich keine Sequenz entgehen zu lassen.…
Weiter

Das jüngste Kammermusik-Quartett wird gefördert

Werner-Egerland-Stiftung unterstützt polnische Musikerinnen bei den Osnabrücker Kammermusiktagen Osnabrücker Sonntagszeitung, 2. April 2006 Das jüngste der fünf Streichquartette bei den diesjährigen Osnabrücker Kammermusiktagen wird von der Werner-Egerland-Stiftung unterstützt. Fünf junge Frauen im Alter zwischen 20 und 23 Jahren bilden das…
Weiter
Streit kann produktiv sein

Streit kann produktiv sein

classic con brio: Die Werner-Egerland-Stiftung fördert das Quarrel Quartett Neue Osnabrücker Zeitung, 30. März 2006 In diesem Jahr unterstützt erstmals die Werner-Egerland-Stiftung Musiker der Osnabrücker Kammermusiktage. Zum Auftakt kommt das Quarrel Quartett aus Polen in den Genuss der Förderung. “Wir…
Weiter

Am Wunderkind kommt niemand vorbei

Die Osnabrücker Kammermusiktage “classic con brio” setzen verstärkt auf die Jugend – Mozart im Zentrum des Programms Neue Osnabrücker Zeitung, 29. März 2006 “Nachwuchsförderung” ist der Begriff, den sich die Osnabrücker Kammermusiktage “classic con brio” diesmal besonders groß auf die…
Weiter
Ein deutsches Requiem

Ein deutsches Requiem

Am 7., 8. und 9. März 2015 führt das Vocalconsort des Dirigenten Stephan Lutermann „Ein deutsches Requiem“ von Johannes Brahms in der ehemaligen Kirche Hagen in einer Inszenierung der Berliner Lars Scheibner und Mareike Franz auf. Die außergewöhnlichen Version wird…
Weiter